Uysmüller Garten und Design
+++     Gartenmarkt je nach Witterung ab Mitte/Ende März jeden Samstag von 9-13 Uhr geöffnet     +++     Neuer Service!     +++    Neue Workshops!     +++     Neue Gartenprojekte!     +++

Fachliches und Tipps

Der aktuelle Tipp

Rasen düngen
Mit Zunahme des Tageslichts beginnt nun auch wieder das Wachstum der Pflanzen und ein Erwachen der Natur.
Jetzt heißt es den Rasen rechtzeitig mit Nährstoffen zu versorgen. Versäumen Sie nicht, Ihren Rasen im Februar zu düngen, damit er ihr Auge mit sattem Grün erfreuen kann.

Wichtig: Vertikutieren sie Ihren Rasen nicht vor Mai.
Dem Rasen etwas Gutes zu tun durch Vertikutieren im Frühjahr ist ein Irrglaube.
Durch Verletzung der Grasnarbe werden nicht nur Türen und Tore für den Anflug von Unkräutern geöffnet, sondern auch für Pilze. Daher empfehlen wir, den Rasen nur im trockenen Zustand zu vertikutieren und wenn die Witterung es zulässt, dass offene Stellen wieder schnell zuwachsen können.


kostenlose Bodenprobeanalyse und pH-Wert-Messung

Sowohl der Säuregrad als auch der Nährstoffversorgungsgrad der Böden sind für das Wachstum der Rasengräser und Zierpflanzen von entscheidender Bedeutung.
Ein zu saurer Boden (pH-Wert unter 5,5) behindert das Bodenleben und damit die Aufnahme der Nährstoffe durch die Pflanzen. Algenkalk erhöht den pH-Wert des Bodens und Bodenaktivator kümmert sich um das Bodenleben. Damit Ihre Pflanzen bestens gedeihen, bieten wir Ihnen eine kostenlose Bodenprobe-Analyse an. Bringen Sie ca. 1 kg Erde mit und Sie erhalten Dünge- und Pflegetipps für die jeweilige Kultur. Im April ist diese Analyse kostenlos für Sie.


Biologisch Gärtnern für eine schmackhafte und gesunde Ernte 
aus dem eigenen Garten

Allergien und Krankheiten bringen uns dazu, uns um die Herkunft unserer Nahrung wieder mehr Gedanken zu machen und unser Gemüse selbst anzubauen. Schon auf kleinstem Raum findet sich Platz für Gemüse, Kräuter und Tomaten. Ob im Blumenkasten auf dem Balkon, in Hochbeeten (auch Hochbeete bei uns erhältlich) oder im Gemüsegarten angebaut, sollte gesundes Gemüse nur mit zertifiziertem, biologischem Gemüsedünger in zertifizierter biologischer Erde (neu im Sortiment) zum Wachstum angeregt werden, um unsere Gesundheit nicht zu gefährden.


Biologischer Pflanzenschutz mit Nützlingen

Haben Sie buchtenartigen Einfraß an Ihren Pflanzen (Kirschlorbeer, Rhododendron usw.) bemerkt? Dann wütet bereits der Dickmaulrüssler in Ihrem Garten. Dagegen sollten Sie ab März/April vorgehen. Wir empfehlen zur Behandlung Nematoden auszubringen, die für eine natürliche Bekämpfung des Schädlings sorgen. Im August/September sollte dann noch einmal gegen die 2. Generation behandelt werden. Die Nematoden sind ab sofort bei uns erhältlich.


Gärtnern mit dem Mond

Im letzten Jahr haben wir beim Gärtnern mit dem Mond einiges ausprobiert und folgende Erfahrungen gemacht: Gießen nach dem Mondkalender funktioniert sehr gut Besonders empfehlenswert ist das Ernten und Einlagern von Früchten nach dem Mondkalender In unserem Garten haben wir leider keine besonders guten Lageräpfel, die dann natürlich auch ziemlich schnell faulen. Im Herbst haben wir dann zum ersten Mal nach dem Mondkalender geerntet und eingelagert und die Äpfel haben dieses Mal bis Februar gehalten. Ansaat nach dem Mondkalender Im Februar haben wir verschiedenes Gemüse nach dem Mondkalender und im Vergleich dazu ohne Berücksichtigung des Mondzyklus angesät. Hier konnten wir keine großen Unterschiede feststellen Obstbaumschnitt nach dem Mondkalender Unsere Obstbäume haben wir nach dem Mondkalender ausgeschnitten. Hier waren wir mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir hatten gute Ernteerträge und keine Probleme mit Wassertrieben. Biologisches Saatgut für Gemüse 2010 verwendeten wir zum ersten Mal biologisches Saatgut bei Tomaten. Die Pflanzen standen an verschiedenen Stellen (im Gewächshaus, im Garten, im Hochbeet, vor dem Haus) und gediehen an allen Stellen prächtig und brachten viele Tomaten hervor.


Bewährte Hausmittel - Kräuterforum

Wenn der Winter vor der Tür steht, wir ziemlich oft mit Sauwetter zu kämpfen haben, das uns Gartenfreunde schon lange Zeit im Haus hält und oft auch noch krank macht, möchte ich Sie, liebe Gartenfreunde, mit etwas besonderem über den Winter bringen. Wie bereits erwähnt, habe ich bereits vor einigen Jahren, Kräuter nach dem Mond geerntet und konnte mit einer selbstgemachten Salbe einigen Freunden und sogar einer Kundin von mir helfen. Um auch diese Erfahrungswerte mit Ihnen zu teilen, gibt es jetzt diese neuen Rubrik zusätzlich bei uns auf der Internetseite. Auch hier erhoffen wir Rückmeldungen, Rezepte und Erfahrungen von Ihnen zu erhalten. Gern würden wir auch Ihre Rezepte hier darstellen. Für unsere Rezepte können wir natürlich keine Haftung übernehmen. Die Hausrezepte auf dieser Seite wurden von uns sorgfältig erwogen und geprüft, dennoch kann eine Garantie nicht übernommen werden. Eine Haftung der Firma Uysmüller Garten & Design für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Hier also einige bewährte Hausmittel, die ich seit vielen Jahren anwende und mir immer gut geholfen haben. Ich habe Sie teilweise aus meiner Familie, von alten Menschen, von Freunden, Kunden und Bekannten zusammengetragen. Allerdings möchte ich darauf hinweisen das es eben nur Hausrezepte sind und nicht eine ärztliche Versorgung ersetzen vielleicht aber ergänzen. Bei der Zubereitung der Hausmittel ist darauf zu achten, dass ausschließlich hochwertige Öle verwendet werden. Wir verwenden Öle von Primavera, die z. B. bei Buchholzer in Ansbach erhältlich sind. Außerdem sollte kein Metallgeschirr, sondern nur Holz- oder Emaillegeschirr oder Porzellan verwenden.


Ameisen 50 g KAISER NATRON auf die Ameisenwege und in die Schlupflöcher streuen
Durchfall Einen Teelöffel frisch geriebener Muskatnuss zu sich nehmen. Schafft sofort Abhilfe
Erkältung Inhalieren mit verschiedenen Kräutern aus dem Garten, z. B. Pfefferminze, Kamille, Salbei.
Bei Überempfindlichkeit kann auch nur Meersalz verwendet werden Brustbereich über Nacht
mit Tigerbalm einreiben.
Saft einer Limette mit heißem Wasser aufgießen und einen Teelöffel Honig einrühren.
Ein wunderbarer Tee mit viel Vitamin C
Gerüche unangenehme Gerüche im Kühlschrank: 50 g KAISER NATRON auf eine Untertasse streuen
und in den Kühlschrank stellen. Nach einiger Zeit auswechseln.
Das gebrauchte KAISER NATRON in den Abfluss streuen, es hilft auch dort Gerüche zu vermeiden.
Geschirrspülmaschine: Nach dem Ausräumen 1 Eßlöffel KAISER NATRON auf den Boden streuen.
Fisch- und Zwiebelgerüche: Dem Abwaschwasser etwas KAISER NATRON zusetzen.
Hautpflege Ein Bad in Olivenöl und Milch spart das Eincremen. Auch Babys kann man schon darin baden.
Die Haut wird geschmeidig und samtig weich. 1/4 Tasse Milch und 1/4 Tasse Olivenöl mischen und
dann ins Badewasser geben (Menge ausreichend für ein Vollbad) 1/2 Becher Sahne mit 10 Tropfen Orangenöl
vermischen und ins Badewasser geben. Ergibt einen herrlichen Duft und ganz weiche Haut.
Herpes 1-2 Tropfen Zimtöl und 2-4 Tropfen Lemonöl mit ca. 30 ml Pflanzenöl (Mandel- oder Jojobaöl) mischen
und auf die befallene Stelle auftragen.
Husten Bei trockenem Reizhusten reines Schweineschmalz (erhältlich in Ihrer Metzgerei) auf ein Tuch geben und
über Nacht auf die Brust legen. Frischer Kräutertee mit Thymian aufgebrüht wirkt lindernd.
Insektenstich Umschlag mit Schwedenkräuter auflegen. Blatt des Spitz- oder Breitwegerich sofort auf die Stichwunde reiben,
verhindert Juckreiz. Brei aus KAISER NATRON und Wasser auf Insektenstich auftragen
Kopfschmerzen Tigerbalm auf die Stirn oder einen Umschlag mit Schwedenkräutern.
Läuse auf Pflanzen zerdrückten Knoblauch etwa 15 Minuten auf kleiner Flamme in Öl kochen, durch ein Tuch filrieren und
etwas Honig, Kunsthonig oder Zucker dazugeben. Die befallenen Pflanzen damit einsprühen und die
Anwendung wiederholen, bis die Läuse verschwunden sind.
Schluckauf Mit beiden Daumen die Ohren zuhalten, mit den beiden kleinen Fingern die Nasenflügel zusammendrücken,
gleichzeitig mit geschlossenen Lippen die Backen stark aufblähen, die Luft anhalten.
Stirnhöhlenvereiterung Umschlag mit Schwedenkräutern.
Übergewicht Essen Sie viele Zitrusfrüchte. Sie verbrennen das Fett, aber bitte nicht übertreiben, da sonst Durchfall droht.
Verspannung Tigerbalm auf die Verspannung auftragen und leicht einmassieren oder Umschlag mit Schwedenkräuter auflegen.
Und, oder ein Kräuterbad:
Verschiedene Kräuter in ein Säckchen geben und einfach in das Badewasser schmeißen.
Als Kräuter empfehlen sich hier: Minze, Salbei, Origanum, Kiefernnadeln, Lavendel.
Man kann auch ein paar Tropfen ätherische Öle dazugeben.
Warzen 4 Tropfen Zitronenöl, 4 Tropfen Patschuli, 1 Tropfen Zimtöl mit 30 ml Pflanzenöl
(Mandel- oder Jojobaöl) mischen und auf die Warze auftragen.
Wespen- und Bienenstich Sofort nach dem Stich das Körperteil komplett in Milch tauchen (ca. 15-30 Minuten).
Bei mir ist danach nicht mal mehr eine Schwellung zu sehen oder Umschlag mit Schwedenkräutern auflegen.
Wunden Auf die Wunde Ringelblumensalbe auftragen. Ringelblumensalbe mit Bienenwachs herstellen.
Die Kräuter immer bei Vollmond ernten (am besten im Juni/Juli).
Rezept:
1 Handvoll Blütenblätter der Ringelblume in 100-200 ml Olivenöl auf kleiner Flamme 20 Minuten köcheln lassen.
20-40 g Bienenwachs (oder Schweineschmalz) im Wasserbad schmelzen.
Öl abfiltern (Kaffeefilter) und mit Bienenwachs verrühren. Evtl. Lavendelöl dazugeben.

Buchtipps zum Thema Garten, Gesundheit, Pflege

Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Apfelessig: Das Beste für Haushalt, Schönheit und Küche
Autorengruppe im Verlag von Mixing GmbH Neckarsulm
EAN: 4028022607539
Mixing (1999)
Apfelessig ist für die schonende Pflege und Reinigung aller Haushaltsgegenstände, wie Möbel, Teppiche verwendbar.
Auch für die Körperpflege und die Gesundheit war er schon den alten Römern bekannt.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Alles über Heilpflanzen
Ursel Bühring
978-3-8001-4979-7
Ulmer, 2.Auflage (2011)
in diesem Buch finden Sie die 71 wichtigsten Heilpflanzen in Porträts und
deren Verwendung und Zubereitung beschrieben.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Der Bio-Garten: der praktische Ratgeber für den naturgemäßen Anbau von Gemüse, Obst und Blumen
Marie-Luise Kreuter
3-405-13505-2
BLV Verlagsgesellschaft, 17. Auflage (1995)
Ein alter Klassiker, der immer noch aktuell ist.
Der Erfolg im Nutzgarten kann so manchen Hobbygärtner schon manchmal zur Resignation treiben.
Allerdings ist gerade jetzt der Nutzgarten wieder sehr gefragt.
Ständig steigende Preise bei Obst und Gemüse steht in keinem Verhältnis zu dessen Qualität.
Der Einsatz von Dünger und Spritzmitteln ist weit verbreitet. Man findet kaum noch unbelastetes,
frisches Gemüse und Obst. Es kann nicht sein, dass wir zu Lebensmittelergänzungsmittel und
Vitaminpräparaten greifen müssen, weil unser Obst und Gemüse ohne lebenswichtige Vitamine
durch Schnellproduktion und Gift sind.
Was liegt da näher, als das Obst und Gemüse mit Liebe wieder selbst zu produzieren.

Hierzu gibt Ihnen das Buch wertvolle Tipps ausgehend von den Grundlagen
- unsere Erde, Zusammenwirken der Pflanzen,
über die richtige Erde
- Kompost, Düngung, Fruchtwechsel, biologischen Methoden
bis hin zum
- Nutz-, Zier- und naturnahem Garten.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Alles erlaubt! Zum richtigen Zeitpunkt Ernährung und Körperpflege in Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen
Johanna Paungger, Thomas Poppe
978-3-442-16909-2
Goldmann Verlag, München (1998) aktuelle Ausgabe 2007
Ein neueres Buch, das auch Ernährung und Körperpflege anspricht.
Nachdem wir unseren Körper jahrzehntelang mit belasteten Lebensmitteln und sinnlosen Essensregeln gequält haben,
zeigt Ihnen dieses Buch einen Weg, mit unserem Körper Frieden zu schließen und mit zeitlosen und einfachen Regeln
gesunder Ernährung und weiser Körperpflege zu leben - in Harmonie mit den Natur- und Mondrhythmen.
Ein äußerst empfehlenswertes Buch für Menschen mit Lebensmittelproblemen.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Neue Ideen für Kräuterspiralen
Irmela Erckenbrecht
978-3-89566-240-9
Pala-Verlag, Darmstadt (2009)
Dies ist ein Buch für fortgeschrittene Gärtner die auch mal etwas Neues ausprobieren möchten und gerne experimentieren.
Kräuterspiralen sind ein attraktives Gestaltungselement und ein eigenes kleines Paradies.
Kräuterspiralen können klassisch mit Kräutern zum Kochen, mit Heilkräutern, ausschließlich mit blauen Blütenpflanzen
oder auch mit Lockmitteln für Schmetterlinge und Wildbienen bepflanzt werden.
Kräuterspiralen können auch an einem Schattenplatz oder auf dem Balkon entstehen. Sie können sogar begehbar gemacht werden.
Dieses Buch gibt Ihnen viele Tipps und Anregungen.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Das große Buch der Gartendekoration / Wohnen im Grünen
Tessa Evelegh, Übertr. aus dem Engl. von Marianne Menzel. (Red.: Ulrike Rudolph)
3-512-03205-2
Herford : Busse Seewald (2000)
Dies ist ein tolles Buch für alle, die auch gerne im Winter in ihre Werkstatt gehen,
sich dort gemütlich einheizen, vielleicht noch einen Glühwein dazu trinken und mit viel Liebe
Gartenaccessoires oder auch ausgefallene Geschenke kreieren möchten.
Kreative Vorschläge zur Gestaltung von Mauern, Blumentöpfen, Tischen und Geschenken sind mit
stimmungsvollen Farbfotos genau erklärt und leicht nachzuarbeiten.
Mit diesen Buch wird kein Winter mehr zu lange.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Das große Buch vom Pflanzenschneiden (Orig: Pruning & training plants)
David Joyce, Übersetzt: Isabel Schmidt
3-473-46176-8
Ravensburg: Maier (1993)
Endlich mal ein Buch, mit dem auch ein Laie etwas anfangen kann.
Dieses Buch beschreibt nicht nur die wesentlichen Schnitt- und Erziehungsmaßnahmen so ziemlich aller Pflanzen,
die in einem normalen Garten wachsen, es erklärt auch die Gründe und zeigt in verständlicher Darstellung die
grundlegenden Fertigkeiten für fachmännischen Pflanzenschnitt.
Als Nachschlagewerk unbedingt anschaffen. Vielleicht müsste ich dann als Fachmann nicht so oft, total
verschnittene Pflanzen über mehrere Jahre rekultivieren. ;-)


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Naturnahe Gärten
Ursula Barth, Christa Brand, Gisela Caspersen
3766713930 / 978-3766713933
Callwey (2000)
Ein Buch mit schönen Gestaltungsideen, z.B. aus Weide,
praktischen Tipps für naturnahe Teiche, Abenteuerspielplatz für Kinder,
Einfriedungen und naturgemäßer Gartenpflege.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Gartengestaltung mit Kräutern
Emelie Tolley und Chris Mead. (Aus dem Amerikan. von Susanne Reichert)
3-7701-3695-0
DuMont, Kölln (1996)
Eines meiner Lieblingsbücher.
Es kommt aus dem Amerikanischen, ist aber keineswegs kitschig.
Es bietet Ideen und Anregungen für die eigene Gartengestaltung mit Kräuterpflanzen.
Ein Buch mit zahlreichen tollen Bilern und Ideen.
In dieses Buch muss man einfach mal reinschauen und sich inspirieren lassen.


Titel:
Autor:
ISBN:
Verlag:
Beschreibung:
Der lebendige Garten - Gärtnern zum richtigen Zeitpunkt In Harmonie mit Mond- und Naturrhythmen
Johanna Paungger, Thomas Poppe
978-3-442-17023-4
Mosaik bei Goldmann, München (2004)
Zuletzt noch ein ganz tolles Buch.
Dieses Buch hat mich sehr neugierig gemacht und gleichzeitig auf einige Ideen gebracht,
die ich in der nächsten Gartensaison ausprobieren werde.




Uysmüller Garten und Design

- Garten- und Landschaftsbau, Pflanzenverkauf, Kräuterpädagogik & mehr -

Gartenmarkt Langfurth
Wassertrüdinger Straße 7
91731 Langfurth

Büro Untermichelbach:
Telefon: 09854 / 9696
Fax: 09854 / 9697

Mobil-Telefon: 0151 / 17 65 12 20

E-MAIL: mail@uysmueller-garten-design.de
Impressum   Anfahrt   Öffnungszeiten